ProjektansichtKategorie: Sanierungen & Umbauten

  • Café mit zwei Wohnungen im Obergeschoss

    Projekt Nr. 71 in der Kategorie  Sanierungen & Umbauten

    Projektbeginn im Jahr 2016
    Standort Schlangenbad

    Das historische Gebäude liegt inmitten des Kurortes Schlangenbad.
    Es ist Teil der denkmalgeschützten Gesamtanlage der Mühlstraße. Die direkte Lage am Kurpark bietet Ausblick ins Grüne und eine ruhige Atmosphäre.

    Das Gebäude erhielt im Zuge der Sanierung ein neues Dach und die
    Außenwände aus Fachwerk wurden mit einer Innendämmung ausgestattet. Auch entstanden zwei Maisonette Wohnungen.

    Das kernsanierte Café weist einen kompakten Gastraum,
    der mit pflegeleichtem Vinylboden belegt ist, sowie einen großzügigen Thekenbereich auf.

    Eine separate Küche sowie WC-Räume sind vorhanden. Mehrere Lagerräume sowie ein Kühlraum und ein Personal-WC befinden sich im Untergeschoss.

    Die Anlieferung von Lebensmitteln o.ä. kann hier direkt von der Querstraße in das Untergeschoss erfolgen.

    Eine Ausgabe in Richtung Mühlstraße ermöglicht den direkten Straßenverkauf bzw.die Bewirtung der Außensitzplätze.

    Nach FertigstellungInnenraum nach Fertigstellung
Copyright © 2018 Trimper & Massold PartG mbB   •   Datenschutz