ProjektansichtKategorie: Kindergärten

  • Kindertagesstätte

    Projekt Nr. 63 in der Kategorie  Kindergärten

    Projektbeginn im Jahr 2011
    Standort Bärstadt

    Durch die wachsende Nachfrage an Krippenplätzen mussten neue U3-Betreuungsplätze in der Kita Bärstadt geschaffen werden.

    Das neue Gebäude der Kinderkrippe wurde als eigenständiger
    Baukörper ausgeführt, wodurch die Ü3 und U3 Kinder räumlich voneinander abgegrenzt werden.

    Da das neue Gebäude an die Außenanlagen des U3-Bereiches anknüpft, verbindet es somit das Bestandsgebäude mit dem Neubau.

    Der laufende Kindergartenbetrieb wurde während der Baumaßnahmen nur geringfügig beeinträchtigt, da der Baukörper nicht in den bereits bestehenden Bestand eingriff.

    Durch eine ebenerdige Anordnung der Räume entstand ein komfortabler und leichter Zugang zum Gebäude.

    Der großzügige Eingangsbereich bietet Platz für einen Garderobenbereich sowie Infotafeln oder Ausstellungsflächen.

    Durch den Neubau wurde eine Bärchenhöhle geschaffen, die unter anderem aufgrund der Farbauswahl einen hohen Wohlfühlcharakter bietet.

    Die Fenster im Osten schaffen einen lichtdurchfluteten Raum und stellen einen engen Bezug zu der Außenanlage her.

    VorschlagVorschlagKindertagesstädte nach der FertigstellungKindertagesstädte nach der FertigstellungFenster nach Fertigstellung
    Fenster nach FertigstellungDusche nach dem UmbauWaschbecken nach dem Umbau
Copyright © 2018 Trimper & Massold PartG mbB   •   Datenschutz